Projekte zur Mitarbeit

Möglichkeiten im und nach dem Studium

Es werden laufend Themen für Abschlussarbeiten angeboten. Einen Überblick über die Forschungsprojekte bekommen Sie auf diesen Seiten. Bitte wenden Sie sich frühzeitig an uns um konkrete Themen und Aufgabenstellungen zu erfahren.

 

Stellen mit der Möglichkeit zur Promotion

Bitte wenden Sie sich direkt an Frau Fittschen, um mögliche Themen zu erfahren.

 

Bachelor- und Masterstudium

Mögliche Themen für die Projektarbeit/das Wahlpflichtpraktikum II sowie die Masterarbeit erfahren Sie direkt bei Frau Fittschen.

Im Rahmen des Wahlpflichtmoduls "Mikroanalytik und Materialanalytik" im Masterstudiengang kann das Forschungspraktikum/Wahlpflichtpraktikum I in der Arbeitgruppe absolviert werden. Im Bachelorstudium können das Pflichtpraktikum Chemische Vertiefung sowie die Bachelorarbeit absolviert werden. Wenden Sie sich dazu bitte an Frau Fittschen oder einen der Doktoranden:

Sven Hampel: Der Forschungsschwerpunkt liegt in der Methodenentwicklung zur Untersuchung von Elementspezies in ionomeren Membranen. Zudem wird der weitere Einsatz von Picoliter Tropfen für die Totalreflexionsröntgenfluoreszenzanalyse untersucht. Ein weiteres Arbeitsgebiet ist die Methodenentwicklung für die HPLC.

Christian Lutz: Der Schwerpunkt der Forschung liegt auf der Elementbestimmung sowie der Speziation in Vanadium-Redox-Flow-Batteries.

Alena Wittkowski: Der Schwerpunkt der Forschung liegt in der Speziation von Mangan in kristallographisch unzugänglichen Phasen in Schlacken aus dem Recycling von Lithium-Ionen-Batterien.

 

Kontakt  Suche  Sitemap  Datenschutz  Impressum
© TU Clausthal 2020