UV/VIS Spektrometrie

Verfahren der optischen Spektroskopie, das auf der charakteristischen Absorption von Strahlung im sichtbaren und ultravioletten Spektralbereich durch anorganische und organische Verbindungen beruht. Detektiert werden dabei für die entsprechenden Substanzen charakteristische Elektronenübergänge. Absorbiert ein Stoff Licht im sichtbaren Bereich, so ist dieser gefärbt.

 

Kontakt  Suche  Sitemap  Datenschutz  Impressum  Letzte Änderung: 30.11.2006
© TU Clausthal 2019